Atemschutz

Vorbereitungen für die Atemschutzleistungsprüfung und den Ernstfall

Derzeit bereiten sich vier Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Raumberg intensiv auf die Atemschutzleistungsprüfung in Bronze vor. Die Prüfung besteht aus fünf Stationen. Die erste besteht aus einem theoretischen Teil. Die richtige Inbetriebnahme der gesamten Ausrüstung ist Teil der zweiten Station. Fertig ausgerüstet müssen danach eine Menschenrettung und eine Brandbekämpfung durchgeführt werden bevor in der letzten Station wieder die Einsatzbereitschaft hergestellt wird.

Totmannwarner

Der Totmannwarner, auch Totmanneinrichtung, TotmannTotmannschalter, Totmannpedal oder Totmannknopf genannt, ist imens wichtig für den Selbstschutz des Atemschutzmannes.

› Continue reading

Tags: , ,

Sonntag, Oktober 11th, 2009 Allgemeines 1 Kommentar

Außenüberwachungstafel

Die Außenüberwachungstafel, ermöglicht es den Gruppenkommandant (GK) bis zu 3 Atemschutztrupps gleichzeitig zu überwachen.
Sobald sich der jeweilige Atemschutztruppführer mit den “Schlüsseln, des Totmannwarners” abmeldet, aktiviert sich die Tafel.

› Continue reading

Tags: ,

Sonntag, Oktober 11th, 2009 Allgemein, Allgemeines 1 Kommentar

Langzeitatmer

Der Unterschied zum Schweren Atemschutz ist, dass flüssiger oder chemisch gebundener Sauerstoff in den Behältern ist. Damit kann die Einsatzzeit ca. 4 Stunden betragen.


› Continue reading

Tags: , ,

Montag, Oktober 5th, 2009 Langzeitatmer Keine Kommentare

Schwerer Atemschutz

Der Unterschied zum leichtem Atemschutz ist, das man beim schweren, selbst Atemluft mit hat, und dadurch keine giftigen Gase zu Munde bekommt.

› Continue reading

Tags: ,

Montag, Oktober 5th, 2009 schwerer Atemschutz Keine Kommentare

Leichter Atemschutz

Leichter Atemschutz besteht nur aus einem Filter der auf die Öffnung der Atemschutzmaske montiert wird. Unterschieden werden diverse Arten von Filtern:

  • Partikelfilter,
  • Gasfilter und
  • Kombinationsfilter.

Es müssen bei jedem trotzdem ein Mindest Sauerstoff (O2) vorhanden sein: 17%! › Continue reading

Tags: ,

Montag, Oktober 5th, 2009 leichter Atemschutz Keine Kommentare

Atemschutz

ba_ovUnter Atemschutz versteht man hauptsächlich Geräte zum Schutz von Personen vor Atem- und Umweltgiften. Die meiste Verbreitung finden Atemschutzgeräte bei den Feuerwehren. Atemschutzgeräte sollen den Geräteträger vor allen bekannten und unbekannten Umwelteinflüssen schützen, die über Mund, Augen oder Nase aufgenommen werden könnten. › Continue reading

Tags:

Montag, September 21st, 2009 Atemschutz Keine Kommentare